Euromünzen_und_Scheine

Die griechische Staatspleite – Wie kann Deutschland seine Verluste minimieren?

Auf deutscher und europäischer Seite wird es langsam Zeit, sich mit den Folgen der faktisch schon eingetretene griechische Staatspleite und des möglichen Grexit zu befassen. Welche Verluste werden anfallen und vor allem, wie kann man diese Verluste minimieren? – Zahlen und Vorschläge.

Weiterlesen

Hilf bitte dem Wirtschaftswurm, empfiehl bitte den Beitrag weiter!

Angela Merkel Cebit

Warum ist Merkels Austeritätspolitik in Griechenland gescheitert?

Geld gegen Reformen“, das sollte nach Kanzlerin Angela Merkel das Prinzip der EU-Rettungspolitik sein. Doch so einleuchtend die Formel klang, so wenig durchführbar und demokratisch war sie.

Weiterlesen

Hilf bitte dem Wirtschaftswurm, empfiehl bitte den Beitrag weiter!

Akropolis in Athen (von LennieZ)

Tote durch Grexit? Die Süddeutsche Zeitung schürt Panik

Nicht nur Griechenland gleitet ins Chaos. Die Dauerbeschäftigung mit der Krise wirbelt inzwischen viel Unsinn auf die Monitore der Leser. Ein besonders krasses Beispiel findet sich, nein, nicht bei der Bild, sondern bei der Süddeutschen Zeitung. Hans von der Hagen glaubt, der Grexit werde Menschen töten.

Weiterlesen

Hilf bitte dem Wirtschaftswurm, empfiehl bitte den Beitrag weiter!

KohlSchröder

Gescheiterte Verhandlungen: Helmut Kohl und Gerhard Schröder sind schuld

Auf allen Kanälen, in allen Talkshows und Kommentaren und selbst auf Twitter wird diskutiert, wer schuld daran ist, dass die Verhandlungen Athens mit seinen Gläubigern gescheitert sind. Die Verantwortung dafür steht aber seit 15 Jahren bereits fest.

Weiterlesen

Hilf bitte dem Wirtschaftswurm, empfiehl bitte den Beitrag weiter!

Hans_Werner_Sinn

Dreimal Griechenland, einmal Paul Krugman und einmal Hans-Werner Sinn

Über Eigenverantwortung für Griechenland, die EZB, Paul Krugman, den Grexit und Hans-Werner Sinn.

Weiterlesen

Hilf bitte dem Wirtschaftswurm, empfiehl bitte den Beitrag weiter!

Parthenon Ausschnitt

Sechs Gründe, warum der Grexit so schwer durchzusetzen ist

Wieso doktert die Eurogruppe nun schon seit mehr als fünf Jahren am kranken Mann Griechenland herum? Wieso wird weiterhin an einer völlig erfolglosen aber mit horrenden Kosten verbundenen Therapie festgehalten? Wieso gab es noch keinen Grexit? Sechs Gründe.

Weiterlesen

Hilf bitte dem Wirtschaftswurm, empfiehl bitte den Beitrag weiter!

Akropolis in Athen (von LennieZ)

Wie der Grexit abläuft

Heute haben es die europäischen Staats- und Regierungschefs wieder einmal in der Hand. Der Grexit, der Austritt Griechenlands aus der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion, könnte beginnen. Wie würde es weitergehen, wenn die Staats- und Regierungschefs heute oder wahrscheinlich morgen, früh in der Nacht im Streit um die griechischen Schulden auseinandergingen?

Weiterlesen

Hilf bitte dem Wirtschaftswurm, empfiehl bitte den Beitrag weiter!

Angela Merkel Cebit

Euromär, Eurourteil und Euromerkel

Über Fehler bei der Beurteilung des Erfolgs der Währungsunion, Fehlentscheidungen der obersten Gerichte sowie den fundamentalen politischen Fehler Angela Merkels. Drei Sachen, um am Wochenende darüber nachzudenken. Weiterlesen

Hilf bitte dem Wirtschaftswurm, empfiehl bitte den Beitrag weiter!