Kategorie-Archiv: Umwelt/ Energie/ Ressourcen

Zum Vergrößern klicken

Finale der Blogparade “Förderung erneuerbarer Energien und das EEG”

Ist die Förderung durch das EEG angemessen? In der Summe wie auch in ihrer Verteilung? Und werden die Kosten des EEG angemessen aufgeteilt? Das hatte ich Ende Oktober die Wirtschaftsblogger zu Beginn der Blogparade gefragt. Fünf von ihnen haben ihre Gedanken dazu in einem Beitrag niedergeschrieben.

Weiterlesen

Occupy World Street

Occupy World Street: Esoterik statt Ökonomik?

Ist ja schon etwas länger her, als bei irgendeiner Fernsehtalkshow so eine süße Occupy-Aktivistin auftrat, direkt aus dem Zeltlager herausgeholt, und mir Zuschauer mitteilte, wir müssten mal miteinander reden. Über was genau, das wurde mir nicht klar. Als ich dann die Werbung für Ross Jacksons Buch “Occupy World Street” sah, dachte ich mir, vielleicht kann es mir dieser ältere, gesetzte Herr besser erklären.

Weiterlesen

Zum Vergrößern klicken

Neue Ökonomenblogparade (#ÖBP) „Förderung erneuerbarer Energien und das EEG“

Die Förderung erneuerbarer Energien in Deutschland ist hoch umstritten. Im Mittelpunkt der Diskussion steht das Erneuerbare-Energien-Gesetz EEG. Meistens geht es um zwei Fragenkomplexe:

  1. Ist die Förderung durch das EEG angemessen? In der Summe wie auch in ihrer Verteilung?
  2. Werden die Kosten des EEG angemessen aufgeteilt?

Um diese Fragen zu beantworten muss man auch die Wirkungen des EEG auf die Volkswirtschaft und ihre Sektoren einschätzen.

Weiterlesen

Logo "Dradio Wissen"

PS zum Onlinetalk bei Dradio Wissen

Jeff Bezos Kauf der Washington Post war ebenso Thema wie die Eurokrise und die angebliche Lohndiskriminierung von Frauen. Wer am Samstag keine Gelegenheit hatte, kann den Onlinetalk mit mir auf den Seiten von DRadio Wissen nachhören: Ökostrom und Eurokrise.

Weiterlesen